Archiv der Kategorie: Wald

Wald so krank wie niemals zuvor

Stuttgart. Fast die Hälfte des Waldes in Baden-Württemberg ist nach dem Waldzustandsbericht 2006 „deutlich geschädigt“. Der Wald habe sich seit dem heißen und trockenen Extremsommer 2003 noch nicht wieder erholt, sagte Agrarminister Peter Hauk (CDU). Die Kategorie „deutlich geschädigt“ umfasst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wald | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Kein Quadratmeter Parkgelände wird bebaut

BNN Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gondelsheim, Wald | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Der Wald im Land kränkelt zunehmend

Stuttgart (dpa/lsw). Hitze, Trockenheit und Ungeziefer – der Wald in Baden-Württemberg kränkelt nach Einschätzung von Forstexperten zunehmend vor sich hin. Zwar nimmt die Waldfläche zu, doch sind die Bäume oft gesundheitlich labil. Immer öfter gehören Eichen zu den betroffenen Bäumen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wald | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Wieder Gütesiegel für Waldbewirtschaftung erteilt

Prüfer besichtigte verschiedene Waldgebiete in Zaisenhausen Zaisenhausen (fst). Der rund 125 Hektar große Gemeindewald in Zaisenhausen wurde erstmals von einem unabhängigen Gutachter durch Stichproben im Hegenichtwald, Lohnwald und den Löhren kontrolliert, so eine Mitteilung. Damit das geschlagene Holz aus dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wald | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Im Stadtwald wächst mehr Holz zu als geschlagen wird

Bedarf der Bürger an Brennholz kann weiterhin befriedigt werden / Förster sprachen im Gemeinderat Von unserem Redaktionsmitglied Rudolf Baier Bretten. Nach dem am Dienstag vom Gemeinderat beschlossenen Hiebsplan für den Brettener Wald werden im Forstwirtschaftsjahr 2006 rund 16 000 Festmeter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wald | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Behalt’ den Wald

Forstexperten raten davon ab, Gemeindewald zu verkaufen: Der Wert wird oft unterschätzt von Hannes Kuhnert, Freudenstadt SASBACHWALDEN. Die Zeiten, in denen der Wald die Sparbüchse der Gemeinden war, sind vorbei. Bei zwei Drittel der Kommunen in Baden-Württemberg, in denen sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wald | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Wald ist stark angeschlagen

Eexperten machen sich massive Sorgen um den Fortbestand des Forsts – Rekordhitze, Klimawandel und Schädlinge STERNENFELS. Auch wenn im Sternenfelser Gemeindewald 2004 ein großer Überschuss in Höhe von 18 660 Euro erwirtschaftete wurde, bereitet der Wald den Fachleuten und Gemeinderäten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wald | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Fichten gibt es im Kraichgau bald nicht mehr

Trockenheit im Sommer macht dem Wald zu schaffen / Ämter kämpfen mit wirtschaftlichen Folgen Von unserem Mitarbeiter Franz Lechner Kreis Karlsruhe. Selbst Laien konnten bereits im Hochsommer an vielen Stellen erkennen, was der Waldschadensbericht 2004 wenige Wochen später bestätigte: Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wald | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Fichten gibt es im Kraichgau bald nicht mehr

Christbaum ersetzt Buche

Waldschäden haben negative Folgen für die Region – Jogger spüren Dunstglocke der Großstädte MÜHLACKER/MAULBRONN.Weil mit Buchen, Eichen und Fichten kaum noch Geld zu verdienen ist, entstehen im östlichen Enzkreis erste Christbaum-Kulturen. Drei Gemeinden bieten ihren Bürgern Weihnachtsbäume an.Angesichts des dramatischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wald | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Stromberg stark von Schädlingen betroffen

Der Gesundheitszustand des Waldes: Bretten. Der Wald hat ein gutes Gedächtnis und ist manchmal sehr nachtragend. So störte ihn im Jahr 2003 besonders die außergewöhnliche Trockenheit und Hitze. Aber auch das Jahr 2004 brachte hinsichtlich der Niederschläge keine grundlegenden Entlastungen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur / Umwelt, Wald | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar