Archiv des Autors: Leserbrief

„ AUFBRUCH BRETTEN“ PROTESTIERT GEGEN SCHLIEßUNG DER SCHMERZTHERAPIE IN BRETTEN

Die Wählergemeinschaft AUFBRUCH BRETTEN nimmt mit großer Sorge davon Kenntnis, dass die Klinikleitung der Rechberg-Klinik den Wegfall der multimodalen Schmerztherapie beschlossen hat und der Aufsichtsrat der RKH-Klinikholding dies widerspruchslos zur Kenntnis nahm. Dies bedeute, so AUFBRUCH BRETTEN, eine weitere Ausdünnung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Krankenhaus | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Kliniken-Leitung setzt sich durch:

Aufsichtsrat der Landkreiskliniken nimmt Aus der stationären Schmerztherapie in Bretten zur Kenntnis von Gruß aus Gondelsheim Folgendes vorab: In der nächsten Sitzung des Aufsichtsrates der Kliniken des Landkreises Karlsruhe muss die Klinikleitung detailliert die Beweggründe für die Schließung schildern. Mitglied … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Krankenhaus, Leserbrief | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Leserbrief zur Sitzung des GR. am 3.7.2019

von a-z In Bretten lässt OB Wolff die aktuelle Gemeinderatssitzung auf den 03.07.2019 anberaumen, wobei das wichtigste Peter und Paul Fest vom 27.06.2019 bis zum 01.07.2019 dauert. Und da sollen sich die Gemeinderäte (verpflichtend) aus einer Sitzungsvorlage mit 163 Blättern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leserbrief | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Stadtplanung muss ideologische Schwerpunkte vereinigen

von Gunter Lange Beim Lesen der Wahlkampfaussagen der Parteien und Wählervereinigungen zu den Themen Wohnen, Mobilität, sowie Erhaltung von Lebensräumen und Artenvielfalt war mir aufgefallen, dass letztlich alle etwas Gutes wollen, aber man aufpassen muss, dass nicht das Gegenteil bewirkt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Innenstadtentwicklung | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Europa-, Kommunal- und Kreistagswahlen

von a-z Bei Wahlen kann es Unregelmäßigkeiten geben, die entweder auf Manipulation oder auf systematische Schlamperei hindeuten, wobei die Übergänge fließend sein können. Es kann nicht sein, dass sich die Wahlhelfer einfach und zufällig verzählen, denn auch das sind natürliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demokratie, Wahlen | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Leserbrief: Fehlender Arzt ist Grund für Schließung der Schmerzstation

Im Normalfall gibt es eine Betriebssatzung für das Krankenhaus Bretten. Darin kann folgendes vorgeschrieben sein, wenn Zuständigkeiten zwischen Krankenhausleitung und dem Landkreis Karlsruhe organisatorisch geregelt sind. Die Betriebsleitung der Rechbergklinik hat den Landrat über alle wichtigen Angelegenheiten rechtzeitig zu unterrichten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Krankenhaus, Leserbrief | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Genaue Einzelheiten zu „Entscheidungen im Gemeinderat“ in der Sitzung vom 26.3.19

von council 13 Personelle Besetzung in der Inneren Revision … „Mit Wirkung vom 01.06.2018 erfolgte aus dienstlichen Gründen die Abordnung der inzwischen erfahrenen stellvertretenden Amtsleiterin in ein anderes Aufgabengebiet. Gleichzeitig wurde ein Mitarbeiter aus der Verwaltung zur Inneren Revision umgesetzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leserbrief | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Wie und wen sollen wir in den Gemeinderat am 26.05.2019 NEU wählen?

von -a-z- Auf jeden Fall gehen wir alle zur Wahl…! Weil: „Die Probleme, die es in Bretten gibt, nicht mit der gleichen Denkweise zu lösen sind, die sie erzeugt hat“. Wir geben ja nur unsere Stimme, aber nicht unseren Verstand … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wahlen | 3 Kommentare

Entscheidungen im Gemeinderat

in der öffentlichen Sitzung am 26. März 2019 von council 13 3. Feststellung Jahresabschluss Der Jahresabschluss 2017 wird gemäß § 95 Abs. 1 Satz 1 und 2 i. V. m. § 95b Abs. 1 Gemeindeordnung Baden-Württemberg festgestellt und einstimmig vom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Finanzen, Leserbrief | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Ein wirklich großer Wurf?

Gemeinderat Bretten beschließt einstimmig die Erstellung eines qualifizierten Mietspiegels von council 13 1. Gemeinden sind nicht verpflichtet, einen Mietspiegel aufzustellen. Wenn er dann existiert, hat er zwei wichtige Funktionen: 1. Markttransparenz für Mieter und Vermieter öffentlich zugängige ortsübliche Vergleichsmiete auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leserbrief | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare