Sprantaler sollen über das Museumsdorf entscheiden

Bretten-Sprantal (ba) Die gesamte Bürgerschaft Sprantals soll an der Entscheidung beteiligt werden, ob es in dem Stadtteil ein Freilichtmuseum geben wird oder nicht. Oberbürgermeister Metzger berichtete dem Gemeinderat am Dienstag von einer nichtöffentlichen Sitzung des Ortschaftsrats, in dem dies einstimmig beschlossen worden sei.
Das Gremium sei überein gekommen, zunächst im Mai eine Besichtigungsfahrt zu unternehmen und anschließend an die Hauseigentümer im alten Teil des Dorfs heran zu treten. Danach solle ein Grobkonzept für ein Freilichtmuseum erarbeitet werden.

Die Themen dieses Tages in einem anderen Jahr :

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Sonstiges abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.