Blitzmarathon

polizeisternDer zweite bundesweite „Blitzmarathon“ findet vom Donnerstag 18.09.2014 ab 6.30 Uhr bis Freitag 19.09.2014 6.30 Uhr statt. Da zu hohe und nicht angepasste Geschwindigkeit weiterhin die Unfallursache Nummer Eins bei schweren Verkehrsunfällen mit Verletzten darstellt, wird im Bereich des Polizeipräsidiums Karlsruhe an 100 Kontrollstellen, die in Zusammenarbeit mit den Kommunen und den Bürgern erarbeitet wurden, geblitzt.
Vier Blitzer sind dabei im Bereich der Stadt Bretten aufgestellt. Sie befinden sich an der K 3503 (B293 Richtung Büchig), an der Weißhofer Straße (L 1103a), im Breitenbachweg (Schulzentrum Ost) sowie an der Seestrasse (Grund- und Hauptschule in Diedelsheim).
Weitere Blitzstellen im Landkreis Karlsruhe finden Sie unter blitzmarathon.polizei-bw.de

Die Themen dieses Tages in einem anderen Jahr :

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Sonstiges abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Blitzmarathon

  1. act sagt:

    Blitzer-Aktionen müssen unangemeldet und nicht sichtbar erfolgen. Die Ankündigungen mit Standort sind kontraproduktiv. Während der polizeilichen Überwachungszeit haben potenzielle Einbrecher freie Betätigungsmöglichkeiten.

    Verstöße müssen gerade finanziell sehr weh tun. Man kann beobachten, dass Raser nur durch Schlaglöcher und drohenden Achsenbruch gestoppt werden können. Schön, dass es diese mit einer besonderen Beschilderung von Verkehrszeichen (Warnhinweisen) weiterhin so zahlreich gibt!
    🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.