Stadt Bruchsal verleiht Ehrenbürgerwürde an Bernd Doll

Wie die SWR-Nachrichten heute melden, wurde dem ehemaligen OB von Bruchsal die Ehren-Bürger-Würde (zur Definition des Begriffs: Würde) zugestanden. Dies hatte der Gemeinderat im Dezember „mit knapper Mehrheit“ (1 Stimme!), so O-Ton SWR, beschlossen. Doll war 24 Jahre lang Oberbürgermeister von Bruchsal.
Mehr zu den Hintergründen dieser Würde-Verleihung bei denen, die es wissen müssen, den Kollegen von bruchsal.org !

Die Themen dieses Tages in einem anderen Jahr :

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Sonstiges abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Stadt Bruchsal verleiht Ehrenbürgerwürde an Bernd Doll

  1. h - z sagt:

    Viel interessanter als diese nichtöffentliche Entscheidung über eine nachzuverleihende Würde für diese Art von Kommunalpolitikern bleibt die Tatsache, mit wieviel prozentualer Wahlbeteiligung sie in ihre zweite und dritte Amtszeit gewählt wurden.
    Gilt gleichermaßen für den ehemaligen Brettener Amtskollegen!

    Daran erkennt jedermann, wie beliebt sie waren und warum sie diese Würde unbedingt erhalten mussten. 🙁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.