Verzögerungen bei der Blauen Tonne

Von Herbert Kaletta
Noch zu Jahresbeginn war als Endtermin der Verteilung der Tonnen Ende März vorgesehen. Von allen drei Firmen, die sich das Landkreisgebiet teilen: Remondis, Inast und Kurz. Über 30.000 Blaue Tonnen wurden bislang im Landkreis Heilbronn bestellt, 14.000 bei Remondis, 9100 bei Inast, 7500 bei Kurz. Damit hat etwa ein Drittel der Haushalte im Landkreis Heilbronn eine Blaue Tonne geordert.

„Wer seine Tonne zu Jahresanfang bestellt hat, hat sie längst“, sagt Gerd Schaller, Geschäftsführer der Firma Inast aus Mosbach. Doch er spricht auch von „Engpässen“ bei der Belieferung seiner Firma. Von den 9200 Bestellungen sind 7000 abgearbeitet, schätzt er. „Ab nächster Woche, also ab Montag, 28. April, geht der zweite Schub raus“, meint Gerd Schaller. Man sammle natürlich immer ein wenig die Bestellungen und fahre nicht wegen ein, zwei Tonnen in einen Ort. Und weil täglich noch immer viele Bestellungen eingingen, sei klar, dass die Besteller ein wenig Geduld haben müssten. Mit den bisherigen Bestellmengen sei man „zufrieden.“

Auch Martin Breitenberger von der Firma Kurz findet das Ergebnis bislang „positiv“. Auch hier kommen noch laufend Bestellungen an. Von den 7500 Blauen Tonnen sind etwa 95 Prozent ausgeliefert, sagt Breitenberger. Lieferprobleme habe man nicht, man habe genügend von den Blauen Tonnen auf Lager. Kleine Verzögerungen gebe es schon mal. Das liege daran, dass man in „recht kurzer Zeit viel mehr Bestellungen als erwartet bekommen hat“.

Beim Heilbronner Landratsamt sieht man die Sache recht gelassen. „Es ist ja nicht so, dass es noch keine Entsorgungsmöglichkeit geben würde“, meint Pressesprecher Hubert Waldenberger. Empfehlung des Abfallwirtschaftsamts: Die Bürger sollten, so lange sie keine Tonne haben, mit ihrem Papier wie seither üblich verfahren – es also entweder für die Vereinssammlungen aufheben oder aber in die Papiercontainer bringen, die es in allen Gemeinden weiterhin gibt.

Die Themen dieses Tages in einem anderen Jahr :

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Sonstiges abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.