Schlagwort-Archive: Gemeinderat

Über 80% der wahlberechtigten Bürgerschaft lehnt Martin Wolff als OB ab

Am 03.12.2017 hätten 22886 Wahlberechtigten heuer wählen können. Am 12.11.2017 waren es nur 22349 – also 55 weniger. Auf jeden Fall hat OB Wolff am 03.12.2017 nur 4152 Stimmen bekommen – das entspricht 18,1%. Sehr negativ fällt der Stimmenzuwachs zwischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BAK-Artikel | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Alle Jahre wieder!!

Bevor sich die Brettener Gemeinderädchen mit ihrem neuen (alten) Oberbürgermeister im Rathaus wieder so richtig gemütlich einrichten und von weiteren Baugebieten und Naturzerstörungen träumen, möchten wir auch in diesem Jahr nicht vergessen, uns bei den Verantwortlichen, die zum großen Teil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BAK-Artikel, Rüdtwald | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Leserbrief: Vermarktung eines „Ladenhüters“?

von Dr. Frank Altenstetter Vor circa zweieinhalb Jahren wurde der Bau einer Moschee auf dem Mellert-Fibron Arealmit der Begründung abgelehnt, dass dieses Gelände nur für Industrie und Gewerbe vorgesehen und für eine andere Bebauung zu wertvoll sei. Wo blieben in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Innenstadtentwicklung | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

OB-Glücksfall für Bretten

von Franz Cizerle Oberbürgermeister kann werden, wer Deutsche(r) oder EU-Ausländer(in) ab dem 25. Lebensjahr ist. Eine bestimmte Qualifikation ist nicht vorgeschrieben. Die Entwicklung der Menschheit, der Wohlstand und der Fortschritt sind nur den Unternehmern, Handwerkern und allen Selbstständigen zu verdanken, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BAK-Artikel | Verschlagwortet mit , , , , | 6 Kommentare

Leserbrief zu „Brettener Grüne unterstützen Martin Wolff“ in den BNN vom 18.11.2017

von Gunter Lange Als Beamter i. R. wollte ich mich nicht in den OB-Wahlkampf öffentlich einmischen. Nach dem Pressebericht vom 18.11.2017 mit der zitierten Stellungnahme der Brettener Grünen und ihrer Einordnung von Leserbriefschreibern als „Leserbrief-Guerilla, die verleumderische Stimmungsmache betreibe“ und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonstiges | Verschlagwortet mit , , , , , | 5 Kommentare

Leserbrief: WIR DÜRFEN WÄHLEN

von Gottfried Retsch, Bretten Die Lebendigkeit Brettens ist sehr gut abzulesen an den Zeitungsartikeln, vor allem aber an den vielen Leserbriefen. Das ist gut so. Befördert wird diese Lebhaftigkeit von der Vorgehensweise der Verwalt­ungsspitze. Im Gemeinderat wird widersprüchlichen Sachverhalten zugestimmt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Innenstadtentwicklung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Alles Banane?

Stellungnahme von Stadtrat Gernot Fritz zum Thema: Altenheim – Mellert/Fibron-Gelände in der GR-Sitzung vom 25.11.2017 Meine sehr geehrten Damen und Herren, wie einfältig und ignorant muss ein Gemeinderat sein, um zu glauben, man könne das Thema „katholisches Altenheim“ einfach aussitzen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Innenstadtentwicklung | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Leserbrief zur Altenheimsituation

von Dr. Frank Altenstetter Obwohl bekannt war, dass die Bauordnung ausschließlich nur eine Bebauung ausschließlich für Gewerbe zulässt und das auch so zum Beispiel bei der vorgesehenen Moscheeplanung gehandhabt wurde, sind die Planungen für die Verlagerung des katholischen Altenheims auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonstiges | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Erpressen, Totschweigen, Bevormunden

Pressemitteilung der LINKEN, Ortsverband Bretten Zu den jüngst bekannt gewordenen Vorgehensweisen der CARITAS, Ettlingen beim Katholischen Altenheim St. Laurentius erklären Stadtrat Hermann Fülberth und OB Kandidat Heinz-Peter Schwertges für die Brettener LINKE: Die Art und Weise, in der die CARITAS, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonstiges | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Katholisches Altenheim: Hinters Licht geführt?

Zu den neuesten Entwicklungen um das Brettener Katholische Altenheim erklären OB-Kandidat Heinz-Peter Schwertges und Stadtrat Hermann Fülberth für die Brettener LINKE: Wie jetzt bekannt wurde, beschloss der Aufsichtsrat der städtischen Kommunalbau GmbH, daß das für einen Neubau des Katholischen Altenheims … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonstiges | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar