Bahn: S21 wird auch gebaut, wenn es teurer wird

Die Bahn will Stuttgart 21 auch dann zu Ende bauen, wenn das Projekt teurer wird. Man sei verpflichtet, den Bau von Stuttgart 21 möglichst schnell zu realisieren, sagte Bahn-Chef Grube am Nachmittag. Auch wenn die Kosten über die vereinbarte Grenze von 4,5 Milliarden Euro stiegen, müsse weitergebaut werden. Grube sagte weiter, bei Mehrkosten müssten sich die Projektpartner darüber unterhalten. Ministerpräsident Kretschmann für das Land sowie die Stadt Stuttgart, der Bund und die Region Stuttgart hatten angekündigt, im Falle von steigenden Kosten für Stuttgart 21 kein weiteres Geld für das Bahnprojekt zuzuschießen.

Die Themen dieses Tages in einem anderen Jahr :

Print Friendly, PDF & Email

Ähnliche Artikel :

Dieser Beitrag wurde unter Sonstiges abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.