Stadtputzete: Müllberge entsorgt

Die Stadtputzete hat es wieder einmal an den Tag gebracht, die illegalen Müllablagerungen im Stadtgebiet nehmen wieder zu. In Tüten abgestellter Hausmüll mitten in der Stadt an einer vielbefahrenen Straße in der Withumanlage zeugen von der Dreistigkeit, mit welcher die Müllsünder zu Werke gehen. Auch in der freien Landschaft ist das Abstellen – insbesondere auch von Hausmüll – keine Seltenheit. Dabei handelt es sich nicht um Kavaliersdelikte. Die illegalen Müllablagerungen müssen von der Stadt auf Kosten des Steuerzahlers eingesammelt und weitergeleitet werden. So entstanden allein im vergangenen Jahr für die Beseitigung der illegalen Müllablagerungen Kosten in Höhe von rd. 23.000,– €. Die Stadtverwaltung bittet daher die Bürger um Mithilfe durch Informationen, um bei der Verfolgung dieser immer mehr verbreiteten Unsitte erfolgreicher zu sein.

Die Themen dieses Tages in einem anderen Jahr :

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Sonstiges abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.