Sieben Betriebsräte bei der Firma API Schmidt in Bretten gewählt

Bei den Betriebsratswahlen in der Firma API Schmidt Bretten GmbH wurden bei einer Wahlbeteiligung von 81 Prozent der Beschäftigten insgesamt 7 Betriebsräte gewählt. Als Betriebsratsvorsitzender wurde Peter Leicht gewählt, als stellvertretender Betriebsratsvorsitzender Gerold Kessler.
Weiterhin wurden in den Betriebsrat gewählt: Kurt Rempfer, Kerstin Beisecker, Klaus Kern, Rolf Beier und Sven Meergraf.
Die IG Metall Bruchsal wünscht allen neu gewählten Betriebsräten viel Erfolg bei Ihrer Arbeit.

Die Themen dieses Tages in einem anderen Jahr :

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Sonstiges abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.