Wohnbau GmbH soll verkauft werden

swrDer Automobilkonzern Daimler und die Stadt Gaggenau wollen ihre jeweiligen fünfzig Prozent-Anteile an der Gaggenauer Wohnbau GmbH veräußern. Das gab die Daimler AG heute in einer Pressemitteilung bekannt. Nach Auskunft des Unternehmens soll die GmbH in einem sogenannten Bieterverfahren veräußert werden. Eine entsprechende Sozialcharta soll sicherstellen, dass sich für die Mieter der rund 180 Wohnungen auch nach dem Verkauf nichts ändert. Die Wohnbau GmbH wurde 1969 gegründet, um den Daimler-Mitarbeitern in Gaggenau zu erschwinglichem Wohnraum zu verhelfen. Noch heute sind die Wohnungen, die allesamt in einem sehr guten Zustand seien, meist von Mitarbeitern belegt. Die Mieter seien über die Vorgänge bereits informiert, hieß es weiter.

Die Themen dieses Tages in einem anderen Jahr :

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Sonstiges abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Wohnbau GmbH soll verkauft werden

  1. fr-ant. sagt:

    „Eine entsprechende Sozialcharta soll sicherstellen, dass sich für die Mieter der rund 180 Wohnungen auch nach dem Verkauf nichts ändert.“

    Das war es! Mehr braucht es nicht.
    Aber auf die Idee kam wohl ein „Privater“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.