Insolventes Altenheim hat neuen Träger

Der Badische Landesverein für Innere Mission ist neuer Träger des Evangelischen Alten- und Pflegeheims in Bretten. Das hat die Innere Mission heute in Bretten bekannt gegeben. Das Heim hatte Anfang November Insolvenz anmelden müssen, weil nur noch etwa die Hälfte der 85 Betten belegt war. Zunächst will der Landesverein für Innere Mission den Heim-Betrieb in dem alten Gebäude am Rande Brettens weiterführen. Langfristig plant die Innere Mission einen Neubau in der Brettener Innenstadt. Dort soll ein modernes Generationenzentrum entstehen. Der Badische Landesverein Innere Mission ist Träger mehrerer Einrichtungen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe, in denen insgesamt über 500 Ältere Menschen leben.

Die Themen dieses Tages in einem anderen Jahr :

Print Friendly, PDF & Email

Ähnliche Artikel :

Dieser Beitrag wurde unter Sonstiges abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.