„Provinzielle Nabelschau“

Bretten (ba). „Provinzielle Nabelschau“ wirft Brettens Oberbürgermeister Paul Metzger der Stadt Karlsruhe vor. Beim gestrigen Neujahrsempfang der Stadt Bretten erklärte Metzger: „Von Karlsruhe würde ich mir mehr Impulse und die gemeinsame Entwicklung und Realisierung von Visionen wünschen.“ Doch die Stadt agiere ohne ihre Partner in der Technologieregion und habe insbesondere die Bundesgartenschau selbst verhindert, warf Metzger Karlsruhe vor. „Verloren haben wir alle“.
Metzger erneuerte in diesem Zusammenhang seine Kritik an den Plänen für den Neubau des KSC-Stadions. „Ich hoffe noch immer, dass am Ende nicht noch der KSC und seine Fans zu den Verlierern zählen.“ Die Genehmigung des Baues in einem Naturschutzgebiet mache ihm Sorgen, außerdem sei das Stadion zu klein und zu teuer. „Scheitern würde nicht nur Karlsruhe, sondern die ganze Region.“

Die Themen dieses Tages in einem anderen Jahr :

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Sonstiges abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu „Provinzielle Nabelschau“

  1. l-rd sagt:

    Die kennen wir seit langem zur Genüge. Die haben nur noch eine belustigende Wirkung.

  2. Ils. St. sagt:

    Also doch: Nabelschau nach Metzgers Vorstellungen!

  3. Lars sagt:

    Nabelschau im wörtlichen Sinne = eine zu starke Konzentration auf sich selbst

    Mit der Verwendung dieses Begriffs hat der Brettener OB im übertragenen Sinne völlig recht!

  4. n.-K. sagt:

    Wer läßt sich von so etwas schon leiten?

  5. kutt. sagt:

    Wen will Paul Metzger damit beeindrucken?

  6. Nor- sagt:

    „Scheitern würde nicht nur Karlsruhe, sondern die ganze Region.“

    Was die Schulden betrifft, nimmt meines Erachtens unter der Verantwortung des Herrn Metzger die Stadt Bretten in der Region vergleichsweise einen ziemlich unrühmlichen Platz ein.
    Ob man das mit dem Ausdruck „scheitern“ belegen kann, überlasse ich gern anderen.

  7. mm sagt:

    sowas kann nur der „größte Populist aller Zeiten“ hervorbringen : in einer Rede die Vernichtung eines ganzen Waldes ankündigen, aber zur Erweiterung des KSC Stadion’s den Naturschützer spielen ! Einfach unglaubwürdig !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.