Putzaktion für saubere Stadt

Bretten (BNN). „Die große Mehrheit unserer Einwohner wünscht sich ein gepflegtes, sauberes Wohnumfeld, sortiert ordnungsgemäß ihren Müll und ist deshalb zu Recht über solche Zeitgenossen verärgert, die permanent gegen die Umweltschutzverordnung der Stadt Bretten verstoßen“, schreibt Brettens Oberbürgermeister Paul Metzger. Achtlos würden Zigarettenkippen, Kaugummi und Verpackungen aller Art weggeworfen. Haus- und Sperrmüll werde bewusst im Stadtgebiet wild abgelagert. Dies sei strafbar und mit hohen Bußgeldern belegt. Leider konnten die Verursacher, deren Spuren im ganzen Stadtgebiet sichtbar seien und andere animieren, ihrem Müll ebenfalls wegzuwerfen, bisher noch nicht auf frischer Tat ertappt werden.
Gerade jetzt im Winter seien diese Verunreinigungen wieder besonders gut sichtbar. Deshalb will laut Metzger die Stadtverwaltung auch mit Unterstützung der Einwohner vom 19. März bis 23. März eine Frühjahrsputzete durchführen „und so unseren Lebensraum wieder in einen ansehnlicheren Zustand verwandeln“ (Metzger). Dazu bitte ich um Ihre tatkräftige Mithilfe. Je mehr freiwillige Helfer mitwirkten, desto größer werde der Erfolg sein. Vorbereitet werde die Aktion für eine saubere Stadt durch den städtischen Baubetriebshof. „Ich rufe die Einwohner auf, besonders verschmutzte Bereiche zu melden. Unabhängig davon würden die Mitarbeiter des städtischen Baubetriebshofes Reinigungsbereiche festlegen. Vom Müll befreit werden sollen die stark verschmutzten Straßenräume, städtische Anlagen, Spielplätze, das Umfeld von Sportanlagen, Schulen und Kindergärten, Bachläufe, Wanderwege, Waldränder, Parkplätze, Feldraine und Natur- und Landschaftsschutzgebiete.“
Metzger bittet um Rückmeldung bis 12. März beim Baubetriebshof, damit man dort die Einsätze an den verschiedenen Tagen koordinieren könne. Sein Aufruf gehe auch an Schulen, die mit pädagogischen Tage mitwirken könnten, aber auch Jugendgruppen und Vereine seien zur Teilnahme aufgerufen.

Die Themen dieses Tages in einem anderen Jahr :

Print Friendly, PDF & Email

Ähnliche Artikel :

Dieser Beitrag wurde unter Sonstiges abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Putzaktion für saubere Stadt

  1. torst. sagt:

    Die Reinigung von Straßen und weiteren Bereichen gehört zu den Pflichtaufgaben der Stadt. Hier fragt sich der Leser, was der Aufruf von Herrn OB Metzger an die Bevölkerung bezwecken soll.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.