Leserbrief: Die Ablehnung ist auch Zustimmung

Unser Bericht „Mehrheit für Ausbau der Diedelsheimer Höhe“ veranlaßte einen Leser zu einer kritischen Anmerkung:
Jedes „Nein“ gegen einen Mitwettbewerber (egal welcher Herkunft) bedeutet wieder ein absolutes „Ja“ für den (logischerweise vergrößerungswilligen) Monopolisten auf der grünen Wiese. Mit solchen politischen Entscheidungen werden die Bemühungen des Kartellamts ad absurdum geführt. Es wäre nicht auszudenken, wenn bei Entscheidungsfindungen das Bakschisch (lt. div. Presseberichte, zwischenzeitlich in Deutschland durchaus eine beliebte Beihilfe) eine Rolle spielen würde.
Franz Cizerle
Fichteweg 8
Bretten

Die Themen dieses Tages in einem anderen Jahr :

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Sonstiges abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.