Gegen den Abbau von Neff-Arbeitsplätzen

CDA-Solidaritätsadresse
An die vom Arbeitsplatzverlust bedrohten oder betroffenen Arbeitnehmer der Firma Neff in Bretten richtete der CDA-Kreisvorstand eine Solidaritätsadresse. „Wir wehren uns mit Euch gegen die Vernichtung Eurer Arbeitsplätze. Wir verstehen mit Euch nicht, weshalb Euer gewinnbringender Betrieb abgewürgt werden soll. Wir sichern Euch unsere Solidarität zu und werden uns mit Euch bemühen, Lösungsmöglichkeiten zu finden, um Euere Arbeitsplätze zu retten!“ Dies geht wörtlich aus einem entsprechenden Schreiben des CDA-Kreisvorstandes Enzkreis/ Pforzheim an die Arbeitnehmer der Neff-Werke in Bretten hervor. Im Rahmen seiner jüngsten Sitzung behandelte der Enzkreis-Vorstand der CDU-Arbeitnehmerschaft (Sozialausschüsse) neben seiner Arbeitsplanung aktuelle Themen. Als Ergebnis der jahrelang verfehlten Bonner Wirtschaftspolitik einerseits, und unternehmerischer Fehler andererseits sehe die CDA-Enzkreis/Pforzheim unter anderem die um sich greifende aktuelle AEG-Krise.

N.N.

Die Themen dieses Tages in einem anderen Jahr :

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Sonstiges abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.