Schlagwort-Archive: Tiefgarage

Erinnern Sie sich noch Herr Wolff?

Zitat aus Ihrer Antrittsrede: „Was wir brauchen, ist eine rückwärtige Bebauung des Sporgassenareals und, falls machbar, eine Tiefgarage. Plätze und Flächen, wenn es geht mit viel Grün, müssen weiterhin für eine freundliche Innenstadt vorhanden sein. Auch für eine unserer Hauptattraktionen: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonstiges | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Leserbrief: konzeptionsloses Vorgehen

von Dr. Frank Altenstetter Obwohl die Stadtwerke Bretten durch die Finanzierung des Freibades und der wirtschaftlichen Energieproblematik bereits hoch verschuldet waren, wurde ihnen eine Kostenübernahme von über 10 Millionen Euro für den Hallenbadbau aufgebürdet. So sollte der Bevölkerung signalisiert werden, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Innenstadtentwicklung, Stadtentwicklung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Leserbrief zum Thema Sporgassenbebauung

von Gunter Lange Der Kommunismus konnte nicht funktionieren, weil der ordnende Staat auf eine Handvoll Funktionäre und das Volk, jeglicher Initiative beraubt, auf gleich gemachte „Arbeitsameisen“ reduziert wurden. Aber der liberalisierte Kapitalismus, der bald alle Gewalt dem freien Spiel der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Innenstadtentwicklung | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Strompreiserhöhung der Stadtwerke zum 01.01.2014

von Franz Cizerle Fakten: Der Tarif „Privat Family „ wird um 10.9 % erhöht. Der Tarif „Privat Duo“ wird um 10,5% erhöht. Der Tarif „Privat Single“ wird um 9,7% erhöht. Die Zahlen der Stadtwerke Bretten GmbH aus dem Jahre 2012, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonstiges | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 9 Kommentare

und es gibt sie doch…

Mit Informationen zum Sporgassen-Projekt wurden die Bürger/Innen von Bretten bisher seitens der Stadtverwaltung nicht bedient. OB Wolff hält es einfach nicht für nötig, die Bevölkerung über den Stand dieses für die Innenstadtentwicklung Brettens so wichtigen Projektes zu informieren. Eine Vorab-Information … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonstiges | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Stadtwerke mit größtem Profit

Bretten veröffentlicht Beteiligungsbericht / Mitglied bei Jugendmusikschule Drei städtische Töchter werfen 724 000 Euro ab Von unserem Redaktionsmitglied Joachim Schultz Bretten. Bretten kümmert sich um vielerlei Dinge. Bisweilen kann das über die eigentlichen Kernaufgaben als Dienstleister für die Einwohner hinausgehen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonstiges | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 11 Kommentare

Ten Brinke Bertram darf an der Sporgasse bauen

Stadträte finden Siegerplan „ambitionierter und wirtschaftlicher“/ Keine Auskunft über Kosten für die Stadt Weitere Berichte über die Sitzung in den folgenden Ausgaben Von unserem Redaktionsmitglied Christina Zäpfel Bretten. „Ambitionierter und wirtschaftlicher“ – das waren die Kriterien für die Brettener Stadträte, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonstiges | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Leserbrief: Sinnwidrige Entscheidungen des Gemeinderates

Zum Thema Neuplanung des Kaufhaus-Schneider- und des Sporgassen-Areals und der Vorstellung der Investorenpläne im Brettener Gemeinderat: Eigentlich habe ich auf eine Entschuldigung des Gemeinderates gegenüber dem Vortragenden des Unternehmens Newport gewartet – für die unmögliche Behandlung mit tumultartigen Ausbrüchen. Und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonstiges | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Einkaufs-Schwerpunkt rückt auf den Sporgassen-Platz

Anstelle des Kaufhauses Schneider eher kleine Einheiten / Zweimal Tiefgarage, einmal Parkhaus Ein neuer Platz an der Weißhofer Straße Von unserem Redaktionsmitglied Rudolf Baier Bretten. Alles wird anders an der Sporgasse. Wie es dort in zwei, drei Jahren aussehen wird, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonstiges | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Einkaufs-Schwerpunkt rückt auf den Sporgassen-Platz

Glaubensfrage

Nein, das hat den Stadträten gar nicht gefallen, was ihnen die Vertreter der Firma Newport ganz unverblümt ins Gesicht sagten: Die Idee von der Shopping-Mall mit diversen Märkten und Geschäften sei nur ein Traum. Für Geschäfte wie C&A, H&M oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonstiges | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Glaubensfrage