Schlagwort-Archive: Gesellschaft

Leserbrief: Gedanken zum Urteil über die Wahl von OB Wolff

von a-z Der kosmische Countdown – das Hinabzählen bis Null – für die Gerechtigkeit läuft bereits. Das kosmische Gesetz lässt sich von niemandem beirren. Die von Menschen erdachten und praktizierten Gesetze sind unzulänglich und führen – allein in Deutschland – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kommunalpolitik, Wahlen | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Ein Gefühl des Lebens

von council 13 Von Wohnungen geht ein Gefühl des Lebens von Menschen ganz wesentlich aus. Auch in Bretten und Gondelsheim. Die Erwartung bezüglich des Wohnens ist schon lange nicht mehr deutlich zu erkennen. Vater Staat hat sich von einer aktiven … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonstiges | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Leserbrief betreffend der Standortverlegung des kath. Altenheims St. Laurentius

von Dr. Frank Altenstetter Aufgrund der neuen 1 Zimmer Anordnung entspricht das Altenheim St. Laurentius nicht mehr den geforderten Auflagen. Vom Träger Caritas wurde bislang niemand mit in die jetzt abgeschlossene Planung einbezogen, die eine Verlagerung des Altenheims im neu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Innenstadtentwicklung | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Leserbrief zu den Artikeln „Sie wollten ja nur spielen“ und „Mädchen betatscht“ in den BNN

von Gunter Lange Besser und zutreffender als der Leserbriefschreiber Reinhold Georg Kuttler kann man das Problem nicht beschreiben. Bleibt vielleicht nur Folgendes zu ergänzen: Es gibt Staaten mit einer Ausländermehrheit, deren Staatsphilosophie und deren Rechtssysteme darin bestehen, allen ihren eigenen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonstiges | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Stellungnahme von Stadtrat Hermann Fülberth, Sprecher DIE LINKE bei der GR-Sitzung vom 6.10.2015 zum Eckwertebeschluß für das Haushaltsjahr 2016

Meine Damen und Herren, alle Jahre wieder, – – der Eckwertebeschluß zum Haushalt des Folgejahres. Und es sind immer wieder die gleichen Stichworte, die in der Beschlußvorlage der Verwaltung zu finden sind. Die Senkung des Schuldenstandes steht dabei stets im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonstiges | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

THEMA KRANKENHAUS: BRETTENER LINKE INTERVENIERT BEI KREISTAGSSITZUNG

Am 16.07.2015 fand in Sulzfeld eine Kreistagssitzung des Landkreises Karlsruhe unter der Leitung von Herrn Landrat Dr. Schnaudiegel statt. In der Fragestunde für das Publikum ergriff Gianni Bec, Ersatzkandidat der LINKEN für die Landtagswahl im Wahlkreis Bretten, das Wort und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonstiges | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Artikel zum Beitrag von G. Lange „Wir brauchen eine „Konsens-Kultur“

von G. Bec (Anm. BAK: der Artikel bezieht sich auf folgenden hier veröffentlichen Beitrag) was der Autor hier benennt und behandelt ist eigentlich dringlicher den je, daß man darüber diskutiert. Allerdings wäre es sinnvoller gewesen eine gut vorbereitete und vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonstiges | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Presse kommentiert

Wir brauchen eine „Konsens-Kultur“ zum Artikel der BNN vom 14.3.2015 „Angst auf beiden Seiten“ von Gunter Lange Am 12.3.2015 hatte ich die Diskussion „Abendland trifft Islam“ in Bretten besucht, auf den sich der BNN-Artikel vom 14.3.2015 bezieht. Seit „nine-eleven“, seit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonstiges | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Zum Beschluß des Bundesverfassungsgerichts Karlsruhe betreffend die Grundsicherung zur Gewährleistung eines menschenwürdigen Existenzminimums

von G. Bec Hallo, möchte mich auch einmal zum Thema “HARTZ IV” äusern – auch wenn ich nicht mehr dazugehöre. Habe daher nur den Kostentitel gewechselt – weil es leider nicht anders ging – nämlich zu “Ergänzende Grundsicherung im Alter”. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonstiges | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

IG Metall Delegiertenversammlung „Ein unwürdiges Verwirrspiel“

Delegierte warnen vor der Macht der Konzerne durch das TTIP Die dritte Delegiertenversammlung in diesem Jahr für die rund 10.000 Mitglieder fand am letzten Donnerstag im Pfarrsaal St. Anton in Bruchsal statt. Neben dem Geschäftsbericht zur der aktuellen Lage in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonstiges | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar